BESUCHE UNS

Du bist eingeladen!

…zum Jüdisch Messianischen G’ttesdienst
  • Der G'ttesdienst
  • Ablauf & Programm
  • Dein erster Besuch
Wir treffen uns jeden Schabbat (Samstag) um 16.00 Uhr in Düsseldorf und feiern den messianisch jüdischen G-ttesdienst. Die gesamte Veranstaltung wird jeweils in Deutsch, Russisch oder Hebräisch gehalten und je nach Bedarf in die anderen Sprachen übersetzt. Wir freuen uns jüdische sowie nicht-jüdische Besucher zu begrüßen!

Es erwartet Dich ein ein jüdischer G-ttesdienst mit synagogalen Elementen, die auch Jeschua gefeiert hat, darunter:

Minjan (die Männer der Gemeinschaft beten gemeinsam vor dem G-ttesdienst)

Hallel (Anbetung auf Hebräisch)

Amida (das Hauptgebet der jüdischen Liturgie)

Hagbaha (Aushebung der Tora)

Kriat haTora (Wochenabschnitts-Lesung aus der Tora)

Parschanut (Kommentar der Lesung)

Birkat haBanim (Segnung der Kinder)

Drascha (“Predigt”)

Cheder (“Kinderdienst”)

…und noch einige Überraschungen!

Bitte melde Dich rechtzeitig an, damit wir Dich einplanen können!

An Männer: es wird Kippa und Tallit getragen.

Back to top of page